„Alles Web was glänzt?“ - Veranstaltungs- und Seminarthema für Eltern, Schüler/innen und Lehrer/innen


„Alles Web was glänzt?“, ist ein Seminarangebot, welches durch ARBEIT UND LEBEN Sachsen entwickelt wurde und durch den Freistaat Sachsen finanziert wird.
 
Mit einem innovativen Projektansatz zur Förderung der Medienkompetenz im Bereich Web 2.0 gehen wir auf hoch aktuelle und bisher wenig beachtete Entwicklungen im Bereich Sozialer Netzwerke, des Datenschutzes, der Entstehung von Informationen im Web 2.0 und Demokratie im Netz, aber auch auf Fragen zum Thema Mobbing über Facebook und Co. ein.
 
Das Seminarangebot richtet sich an Teilnehmer aller Altersgruppen, vorausgesetzt sie verfügen über Grundkenntnisse im Umgang mit PC und Internet. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der zeitliche Umfang ist variabel und kann von einer einstündigen Informationsveranstaltung oder einem Tagesseminar (ein Themenbereich), bis zu drei zusammenhängende Seminartage umfassen.

Die Seminare können im Zeitraum April bis Juni 2012 stattfinden. Sie werden in der Regel von 2 Referent/innen begleitet. Wir kommen gern zu Ihnen vor Ort an die Schulen – beispielsweise im Rahmen eines Elternabends, um über Chancen und konkrete Gefahren bei der Nutzung sozialer Netzwerke hinzuweisen. Möglich wäre aber auch die Durchführung einer Veranstaltung in den Räumlichkeiten von ARBEIT UND LEBEN in Dresden. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Flyer - „Alles Web was glänzt?“

Kontakt

Kreiselternrat Bautzen
Albert-Schweitzer-Straße 1b
02625 Bautzen